Sicher im Netz

Saferinternet.at

Safernternet Startseite
SaferInternet - Startseite

Jede Maßnahme, jede Diskussion, jedes Projekt, umgesetzt im Klassenzimmer, ist wichtig und sinnvoll. Das Unterrichtsmaterial zeigt Beispiele, wie sich die wichtigsten Themen diskutieren und praktisch umsetzten lassen und erkennt dabei auch die wichtige Rolle der LehrerInnen, aber auch der Eltern an – auch diese sind für die Vermittlung der Inhalte gefragt!

Wenn Eltern nachfragen ...

„Frag Barbara“-Webinare für Eltern: Stellen Sie unseren ExpertInnen Ihre Safer Internet-Fragen!

Frag Barbara
Frag Barbara
SaferInternet - Startseite

Broschürenservice

(ein Auszug)

Cybermops the Movie

Im Frühjahr 2014 drehten SchülerInnen der Berufsschule für Bürokaufleute in Wien, 15 im Rahmen des Projekts „Cybermops is watching you – keep the web clean!“ diesen Spot gegen Cybermobbing. (Karin Cerny)

Gefangen im Netz?

Projekt World of WORDcraft. Ein prämiertes Projekt der Berufsschule für Bürokaufleute in Wien.

Zulange am Bildschirm? BILDSCHIRMPAUSE einlegen

Bildschirmpause
Bildschirmpause

Machen Sie auch mit Ihren SchülerInnen kurze Bildschirmpausen. Bevor der Online-Unterricht startet, 5 Minuten Zeit nehmen und einfache Übungen für Nacken & Schultern machen

Social Media in Österreich 2020

Social Media 2020
2020: Die aktuellen Nutzerzahlen der sozialen Netzwerke in Österreich (Sceenshot)

YouTube

YouTube ist das beliebteste Online-Angebot von Kindern und Jugendlichen. Dabei kommen sie jedoch auch mit unangemessenen Inhalten in Berührung. YouTube bietet zukünftig Inhaltseinstellungen an, mit denen Eltern ihren Kindern einen altersdifferenzierteren Zugang zu YouTube-Inhalten ermöglichen können.

 

  1. Was ist YouTube?
  2. YouTube für Eltern – auch PädagogInnen sollen das wissen, wenn sie kompetent beraten wollen
  3. Unterrichtsmaterial zu YouTube
YouTube